Polestar Auto Abo Angebote

Polestar Auto Abo Details

Nachfolgend findest du alle Details zu deiner Polestar Auto Abo Suche:

Verfügbare Auto-Abo Angebote2
Niedrigste Abo-Rate749
Höchste Abo-Rate1.069
Niedrigste Laufzeit1 Monat
Höchste Laufzeit24 Monate
Zuletzt aktualisiert24. Juli 2024

Polestar Auto Abo Modelle

Vergleiche direkt folgende Modelle von Polestar im Abo:

Polestar - Geschichte und Bedeutung der Marke

Polestar ist ein schwedisches Autounternehmen, das 1996 gegründet wurde. Das Unternehmen begann als Rennteam und ging schließlich dazu über, Hochleistungsfahrzeuge zu bauen. Polestar gehört jetzt zu Volvo und stellt eine Reihe von elektrifizierten Hochleistungsfahrzeugen her. In diesem Blogbeitrag werfen wir einen kurzen Blick auf die Geschichte des Unternehmens Polestar.

1996-2008: Die frühen Jahre

Polestar wurde 1996 von Christian Fittipaldi und Jan Nilsson gegründet. Das Unternehmen begann als Rennteam, das in der schwedischen Tourenwagenmeisterschaft (STCC) antrat. Im Jahr 2004 begann Polestar, Volvo S60 in der STCC einzusetzen und wurde schnell zu einem der führenden Teams. Im Jahr 2006 erweiterte Polestar seine Aktivitäten auf die Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC).

2007 vollzog Polestar mit der Vorstellung des Polestar S60 Concept den Übergang vom Rennteam zum Automobilhersteller. Das Konzeptfahrzeug basierte auf dem Volvo S60 und enthielt eine Reihe von leistungssteigernden Modifikationen. Die Resonanz auf das Konzeptfahrzeug war überwältigend positiv und ebnete Polestar den Weg zu einem vollwertigen Automobilhersteller.

2009 bis heute: Volvo übernimmt das Unternehmen

Im Jahr 2009 übernahm Volvo die Eigentümerschaft von Polestar. Dadurch konnte sich Polestar auf den Bau von Hochleistungsversionen von Volvo-Fahrzeugen konzentrieren. 2010 brachte Polestar sein erstes Serienfahrzeug heraus, den Polestar C30. Der C30 basierte auf dem Volvo C30 und verfügte über eine Reihe von Leistungssteigerungen, darunter ein stärkerer Motor und Änderungen am Fahrwerk

2015 kündigte Volvo an, dass alle zukünftigen Polestar-Modelle elektrifiziert sein würden. Dies bedeutete einen Strategiewechsel für das Unternehmen, das sich bis dahin auf den Bau von benzingetriebenen Hochleistungsfahrzeugen konzentriert hatte. 2017 stellte Polestar sein erstes elektrifiziertes Auto vor, den Polestar 1. Der 1 ist ein Hybrid-Sportwagen mit über 600 PS und einer Reichweite von 93 Meilen im reinen Elektrobetrieb

Polestar's verschiedene Automodelle

Polestar ist ein Autohersteller, der bisher zwei Automodelle anbietet. In diesem Artikel stellen wir dir die verschiedenen Automodelle von Polestar vor und zeigen dir, welche für dich interessant sein könnten, um sie zu kaufen oder zu fahren. Polestar hat viele verschiedene Automodelle im Angebot, so dass sicher auch eines dabei ist, das zu deinen Bedürfnissen passt.

Der Polestar 1 - die Ursprünge einer großen Marke

Der Polestar 1 ist ein Hybrid-Elektroauto, das 2017 vorgestellt wurde. Es ist das erste Auto, das von Polestar, einer Tochtergesellschaft von Volvo Cars, produziert wird. Der Polestar 1 basiert auf der Volvo S90/V90 Plattform und teilt sich den Antriebsstrang mit dem Volvo XC90 T8 Twin Engine. Seine Produktion wurde für Mitte 2019 angekündigt, die Auslieferung soll 2020 beginnen. Der Startpreis liegt bei ca. 155.000 Euro.

Der Polestar 2 - auch im Auto Abo verfügbar

Der Polestar 2 ist eine vollelektrische fünftürige Stufenhecklimousine, die von Polestar, einer Tochtergesellschaft von Volvo Cars, hergestellt wird. Er wurde 2019 vorgestellt und soll Anfang 2020 in Produktion gehen. Der Startpreis liegt bei ca. 63.000 Euro. Den Polestar 2 gibt es auch bei myAutoAbo im Auto Abo. Für alle Eiligen geht es hier zu allen Polestar 2 Angeboten.

Der Polestar 3 - das neue Flagschiff der Skandinavier

Der Polestar 3 ist ein vollelektrischer SUV, der von Polestar, einer Tochtergesellschaft von Volvo Cars, hergestellt wird. Er wird 2020 enthüllt und soll 2021 in Produktion gehen. Der Startpreis liegt bei ca. 80.000 Euro.

Fazit zu Polestar und dem Auto Abo

Polestar ist ein schwedisches Autounternehmen mit einer langen Geschichte im Motorsport. Das Unternehmen begann als Rennteam, bevor es sich auf den Bau von Hochleistungsfahrzeugen verlegte. Heutzutage sind alle Polestar-Fahrzeuge elektrifizierte Hochleistungsfahrzeuge. Wenn du auf der Suche nach einem elektrifizierten Hochleistungsfahrzeug mit skandinavischem Design bist, dann könnte Polestar genau das Richtige für dich sein!

Wenn du auf der Suche nach einem neuen Auto bist, solltest du dir auf jeden Fall ansehen, was Polestar zu bieten hat. Bei den vielen verschiedenen Modellen, die es gibt, ist sicher auch eines dabei, das deinen Bedürfnissen entspricht.

👉 Schau dir die verschiedenen Modelle von Polestar an, damit du das perfekte Auto Abo für dich findest!

Häufige Fragen zum Polestar Auto Abo